Elektrischer Biegeautomat Typ Arena

Elektrischer Biegeautomat Typ Arena

Verwendung

Die elektrische Arena-Biegemaschine wird zum Biegen von Rohren bis zu einem Durchmesser von 70 mm und einer Länge von 1600 mm verwendet. Wird in der Automobilindustrie häufig zur Vorbereitung von Rohren verwendet, die in Autoabgassysteme eingebaut werden.

Die folgenden Arbeiten wurden im Rahmen einer Generalüberholung durchgeführt:

 Demontage von Maschinenteilen und Baugruppen,

  • Reinigung, Waschen und Lackieren der Karosserie, aller Teile und mechanischen Komponenten,
  • Überholung von mechanischen Systemen und Biegewerkzeugvorrichtungen,
  • Austausch und Modernisierung des Rohrtransportsystems während des Biegevorgangs,
  • Überholung und Modernisierung von Pneumatik-, Hydraulik-, Kühl- und Zentralschmiersystemen,
  • Installation einer neuen elektrischen Anlage mit Modernisierung der Maschinensteuerung und des Sicherheitssystems,
  • Erstellung der Betriebsanleitung, Schaltpläne aller Installationen und die vollständige CE-Dokumentation mit der EG-Konformitätserklärung.

Die Maschine ist mit einem Sicherheitssystem ausgestattet, das die Anforderungen der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und der Niederspannungsrichtlinie LVD 2006/95/EG erfüllt.

Technische Daten

Lp. Opis Jm Wartość
1. Wymiary z podajnikiem (dł x szer x wys) mm 5850 x 1350 x 1700
2. Ciężar maszyny kg 2800
3. Napięcie zasilania V 3 x 400V + PE + N
4. Max prąd obciążenia A 125
5. Ciśnienie powietrza zasilającego bar 6
6. Poziom hałasu bar 80

Galerie