Herstellung von Maschinenteilen

Apena-Remont besitzt eine eigene Abteilung für die spanende Bearbeitung, die mit Maschinen und Anlagen ausgestattet ist, mit denen Teile für die von uns hergestellten und instandgesetzten Maschinen gefertigt werden können. Außerdem fertigen wir Teile im Kun­den­auftrag anhand der  von uns entwickelten oder vom Kunden bereitgestellten Dokumentation. Wir besitzen folgende Maschinen:

  • konventionelle Drehmaschine, Drehdurchmesser 800 mm, Drehlänge 2500 mm,
  • CNC-Fräse, Drehdurchmesser 400 mm, Drehlänge 1000 mm,
  • Universalfräsmaschine, Bearbeitungsbereich 700×400×400 mm Größe,
  • CNC-Fräse, Bearbeitungsbereich 550×300×350 mm,
  • Schleifmaschine für Wellen, Öffnungen und Ebenen,
  • Senk- und Drahterodiermaschine,
  • Exzenterpresse bis 100 t,
  • Bandsäge,
  • Bearbeitung von Blechen mit Schlagscheren, Biegemaschinen und einer automatischen Stanzmaschinen.

Darüber hinaus verfügen wir über ergänzende Maschinen für:

  • Wärmebehandlung von Werkstücken,
  • Nasslack- und Pulverbeschichtung,
  • WIG- und MIG-Schweißen, Plasmaschneiden.

Wir fertigen auch Instrumente und Messlehren sowie komplizierte Maschinenteile, die Messungen mit einem Koordinatenmessgerät erfordern. Dazu verwenden wir Ausrüstung und Software der Firma Renishow sowie ergänzende Ausrüstung, mit denen die Porosität der Oberflächen und die Härte der Werkstücke nach der Wärmebehandlung gemessen werden können.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen.